Rhein-Main Bowl XIII 2009

Am Samstag den 12.09. war es so weit und Deutschland’s traditionsreichstes Flag Football Turnier ging in die 13te Runde. Dazu hatten sich Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet angemeldet und sogar die Nordlichter aus Bremerhaven hatten die weite Anreise nicht gescheut. Insgesamt gab es vier 4er-Gruppen in einer Vorrunde. Aus diesen Vierergruppen kamen immer die besten zwei Mannschaften in zwei neue Vierergruppen. Die Gewinner dieser Hauptrunden-Gruppen spielten dann im Finale um den Titel, die Zweitplatzierten um Platz 3 und 4, und so weiter.
Wir als Walldorf Wanderers erwischten einen guten Start in den Tag und konnten alle unsere drei Vorrundenspiele recht deutlich gewinnen. In der Hauptrunde patzten wir dann aber direkt und konnten uns gegen eine Mainzer Auswahl nicht durchsetzen. Auch Siege gegen Nürnberg und Darmstadt änderten dann nichts mehr daran, dass wir nur noch das Spiel um Platz 3 erreichten. Nachdem schon 2 Spieler sich während der Hauptrunde auf den Heimweg gemacht hatten und die Gegner während des Turniers noch Zuwachs erhalten hatten konnten wir unseren Vorrundensieg nicht wiederholen und verloren mit 2 Punkten Unterschied.
Nichtsdestotrotz war es ein schönes Turnier bei brilliantem Wetter und eine gute Möglichkeit Flag Football auf hohem Niveau zu spielen auch wenn die Nationalmannschaften zur gleichen Zeit in Nordirland für Deutschland die Fahne hochhielten. Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Organisatoren aus Wiesbaden und hoffentlich bis bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.