London by Bike

Barclays Bikes - Erfindung des Jahres!

Dieses Jahr in London haben wir eine neue Erfahrung gemacht: Man kann durch die Barclays Bikes, die von dem öffentlichen Nahverkehrsbetreiber überall im Londoner Zentrum bereit gestellt werden,  London sehr gut mit dem Fahrrad erkunden und es ist zudem viel günstiger als mit der Ubahn. Wenn man nie länger als 30min einfache Strecke mit dem Rad unterwegs ist, dann zahlt man effektiv pro Rad und Tag 1 GBP. Und auch als Tourist ist das System sehr schnell verständlich und man benötigt nur eine Kreditkarte. Und so haben wir uns auf die Räder geschwungen, die es überall in der Innenstadt gibt und sind unsere Ziele abgefahren: Von den Bagels in der Brick Lane bis zum Fan-Event auf dem Trafalgar Square. Zudem sieht man so viel mehr von der Stadt und es macht wirklich Spaß – Empfehlung des Jahres!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.