Flag Football Nationalmannschaft 2011

img_5144

Letztes Jahr habe ich den Versuch unternommen mich für die Flag Football Nationalmannschaft zu qualifizieren. Es bestand vom American Football Verband Deutschland (AFVD) aus, die Möglichkeit an einem von drei offen Try-Outs teilzunehmen. Ich habe am Try-Out in Kelkheim, Taunus, teilgenommen und mich auf diesem Wege für den erweiterten Kader qualifiziert, der geschlossen zu einem ersten Trainingslager eingeladen wurde. Vor diesem ersten Trainingslager kam es zu einem offiziellen Freundschaftsspiel der Nationalmannschafts gegen die Kelkheim Lizzards, da diese ein Vereinsjubiläum feierten. Bei diesem Freundschaftsspiel wurde auch ich für die Nationalmannschaft eingesetzt – mein Nationalmannschaftsdebüt. Nach dem ersten Trainingslager wurde der Kader weiter reduziert und leider wurde auch ich nicht für die Europameisterschaften in Frankreich berücksichtigt. Ich sehe es allerdings als eine Auszeichnung, die erste Auswahlrunde überstanden zu haben und werde weiter versuchen mein Spiel zu verbessern. Als ich vor vielen Jahren angefangen habe Flag Football zu spielen, hätte ich nicht gedacht, dass ich es jemals so weit schaffe und will euch die Impressionen dieses Tages deswegen nicht vorenthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.