BULI 34. Spieltag: FCA – HSV

Am 34. Spieltag  zwischen dem FCA und dem HSV hätte es noch um viel gehen können. Aber schon einen Spieltag vor dem Saisonabschluss hatte der FCA den Klassenherhalt gesichert und damit allen Experten-Vorhersagen getrotzt. Auch der HSV konnte sich in diesem Jahr erst am vorletzten Spieltag retten uns so ging es in der Partie am letzten Spieltag “nur noch” um Platz 14. Von Seiten des FCA konnte es so beim letzten Heimspiel so zu einer Abschiedsparty für die scheidenden Spieler und Verantwortlichen und einer würdigen Feier des Klassenerhalts kommen. Wir in Augsburg sind stolz darauf, was alle Beteiligten im Verein und Umfeld geleistet haben, um den Klassenerhalt zu ermöglichen. Die Verdienste der einzelnen Personen (Andreas Rettig, Jos Luhukay und vieler anderer) werden mit Sicherheit in die Geschichtsbücher dieses Vereins eingehen. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für die tolle Zeit nicht nur in dieser Saison sondern auch in den letzten Jahren!

Nachdem für den HSV auch lange Zeit ein Endspiel um den Klassenerhalt zu befürchten stand, hatten viele Hamburger den Weg nach Augsburg gefunden um ihre Mannschaft zu unterstützen. Sie ließen es sich auch nicht nehmen, kurz vor Anpfiff mehrere Pyros (Feuerwerkskörper) im Gästeblock zu zünden. Und so will ich diesen Moment nutzen, um darauf hinzuweisen, dass sich die Situation um Pyrotechnik in den Stadien immer noch nicht verbessert hat. Pyrotechnik ist weiterhin verboten, die Clubs werden mit Geldstrafen und die Fans mit Stadionverboten bestraft. Ich halte dies immer noch für falsch (auch wenn ich gesehen habe, was beim z.B. beim Relegationsspiel in Düsseldorf passiert ist). Vorschnell werden Pyros mit Fankrawallen gleichgesetzt. Hierzu eine Klarstellung: Ich halte nichts von Gewalt in und um Stadien. Aber das kontrollierte (!) Abbrennen von Pyros ist für mich kein Krawall und keine Gewalt sondern ein Teil der deutschen Fankultur. Das Pyros dabei weder auf den Platz noch in die Fans geworfen werden sollten, versteht sich für mich von selbst.

Nachdem es in dieser Saison zu dem Thema schon ein paar Artikel gab, will ich hier nur auf zwei dieser Artikel als Denkanstöße verweisen. Für Hinweise auf weitere Artikel in den Kommentaren würde ich mich freuen.

Das Spiel hat übrigens am Ende der FC Augsburg gewonnen und hat somit seine erste Bundesligasaison mit Platz 14 abgeschlossen.Wer hätte das gedacht?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.