BULI 7. Spieltag: FCA – Hannover 96

Am 24.09. kam es in Augsburg zum nächsten Heimspiel des FCA gegen Hannover 96. Ich hatte mich schon auf meinen liebgewonnenen Dauerkartenplatz gefreut, tauschte diesen dann aber gerne gegen einen VIP-Platz ein. Die Sicht und Nähe in der vierten Reihe auf der Haupttribüne ist unglaublich. Die Verpflegung war gut und durch die vielen Spielerkinder herrscht im VIP-Bereich eine familiäre Atmosphäre. Der FC Augsburg spielte zwar gut, hatte aber gegen Hannover 96 auch etwas Glück, dass er das 0:0 über die Zeit retten konnte. So wurde es auch diesmal nichts mit dem ersten Bundesligasieg. Aber wir Augsburger warten weiter und es wird der Zeitpunkt des ersten Bundesligasieges kommen…

[nggallery id=30]

BULI 5. Spieltag: FCA – Bayer 04

Mal wieder ein kurzer Stadionbericht:

Erstes Heimspiel in dieser Saison für mich in Augsburg war das Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen an einem Freitagabend. Flutlicht und ein toller Gegner (immerhin ein Champions League Teilnehmer) sorgten für einige Vorfreude. Es wurde danach noch besser, als Augsburg durch die japanische Wunderwaffe Hajime Hosogai in Führung ging. Leverkusen konnte allerdings kontern und ging selbst bald 2:1 in Führung. Der Schiedsrichter Felix Zwayer hatte seine rote Karte anscheinend in der Kabine vergessen, als er Daniel Schwaab für eine eindeutige Notbremse nach mehreren Diskussionen mit Leverkusener Spielern nicht vom Platz stellte. Unser lieber FCA nutzte in der Folge seine Chancen zum Ausgleich nicht und wurde spät durch zwei weitere Treffer der Leverkusener bestrafft.

Fazit: Gutes Spiel mit vielen Torraumszenen vor toller Kulisse – aber wir wurden wieder nicht belohnt. Das Warten auf den ersten 3er in Liga 1 geht weiter.

Konferenz “Partnerstädte Augsburgs – Studentenvertretungen begegnen sich”

konfiVom 15. bis 19.9.2008 fand in Augsburg eine Konferenz statt, bei der sich Studentenvertreter aus drei Städten begegegneten, sich kennenlernten und zusammen an unterschiedlichsten Problemstellungen zu arbeiteten. So kamen je acht Teilnehmer aus Liberec, Inverness und Augsburg. Auf die Teilnehmer wartete ein vielseitiges Programm mit vielen interessanten Programmpunkten wie einem Besuch im Hochseilgarten, einem Gespräch mit dem Europaabgeordneten Markus Ferber und einem Empfang im goldenen Saal der Stadt Augsburg. Jennifer aus Schottland hat zu der Veranstaltung einen Blog eingerichtet und den findet ihr hier. Gemeinsam werden wir in der Zukunft versuchen, die Kontakt zwischen den verschiedenen Städten auszubauen.

Ärzte Konzert in der Schwabenhalle Augsburg

Anfang Juli war dann wieder mal ein musikalischer Hochkaräter in Augsburg. Die Ärzte hatten sich angekündigt und spielten eines ihrer legendären Konzerte in der Augsburger Schwabenhalle. Zu einem Ärztekonzert muss eigentlich nicht viel erzählt werden. Es war auverkauft, gab über drei Stunden klasse Musik und viel Publikumsbeteiligung. Wer jetzt noch näheres zum Konzert wissen will, der findet hier die unterschiedlichen Reviews auf der Ärzte Homepage.

Hochseilgarten an der Universität Augsburg

Als Abschlussevent für eine gelungene Konzertreihe hab ich mit meinem Organisations- und Helferteam in den Augsburger Hochseilgarten der Universität aufgemacht um etwas teamorientiertes zu unternehmen und die eigenen Grenzen zu erkunden. Auf 8m Höhe fängt man an sein normales Leben sehr zu schätzen. Wer auch mal Interesse hat, an einer ähnlichen Erfahrung mit einer Gruppe, der findet Infos hier.