Fulham FC – Wigan Athletic

An einem regnerischen Oktobersamstag in London machten wir uns auf Richtung Fulham um den dortigen Fussballverein in seinem Spiel gegen Wigan Athletic zu unterstützen. Vor dem Spiel hatten wir einen Schuhkarton voller Fish & Chips, welche uns als gute Grundlage für den Rest des Tages dienten. Ein paar Eindrücke vom Stadion und Spiel will ich an dieser Stelle nicht vorenthalten.

Auch das Stadion „Craven Cottage“ ist schon sehr alt. Es wurde aber etwas später eröffnet als das Stadion des FC Chelsea und zwar 1896. Mit 25.700 Plätzen ist es auch nur etwas mehr als halb so groß. Fazinierend ist, dass man die namensgebende Jagdhütte immer noch sehen kann. Insgesamt lebt in England die Fussballnation und ich kann mir nicht vorstellen, dass Russland 2018 die gleiche Stimmung und Atmosphäre für eine Weltmeisterschaft bereit stellen kann. Aber ich schätze, wir werden es heraus finden.