Inside the Miami Hurricanes

Mittlerweile läuft die College Football Saison 2012 und dies ist ein guter Moment, um sich an Reiseerfahrungen aus diesem Jahr zu erinnern. Im Frühjahr flüchteten wir vor der deutschen Frühjahrskälte nach Florida. Und wie es der Zufall wollte, fand an der University of Miami “The U” das alljährliche Frühjahrstraining statt. Dort werden schon im April die Grundlagen für den Herbst gelegt und das Spielsystem vermittelt. Ich nutzte die Chance um den Campus der Universität zu besuchen und ein Training von “The U”  zu beobachten. Bisher habe ich noch nie so viele Leute in solch einer Koordination erlebt. Die Trainingseinheit war wirklich beeindruckend. Zudem fand ich es sehr bodenständig, dass der Headcoach jeden einzelnen Besucher per Handschlag selbst begrüßte.

Am Wochenende danach kam es dann noch besser. Nicht nur fand das Spring Game der University of Miami statt sondern auch ein Coaching Workshop des WinForever Programms. Dieser fand direkt vor dem Spring Game in der Umkleidekabine der Miami Dolphins im Sun Life Stadium statt. Das WinForever Programm ist das Coaching Programm von Pete Carroll, Headcoach der Seattle Seahawks. Pete Carroll selbst war nicht anwesend, aber Al Golden, Headcoach der Miami Hurricanes, hielt eine kurze Begrüßungsrede. Insgesamt war alleine die Atmosphäre in diesem Stadion bzw. in den Räumlichkeiten recht beeindruckend. Desweiteren scheint das Winforever Programm auf der Höhe der Zeit zu sein und ich konnte mir einige Anregungen mitnehmen. Wer Interesse an den genauen Inhalten sollte ich mal die Website des Programms genauer anschauen.

Anbei einige weitere Eindrücke:

[nggallery id=34]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.